Discussion in 'Generell' started by TobiasBlome, Mar 14, 2007.

  1. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    Hallo,
    hoffe mal das ich hier richtig bin...

    Ich möchte die Daten von meinen µC anzeigen. Aber ich weiß nicht so richtig, was ich senden muss....

    auf der http://www.logview.info steht:


    1 2 3 4 4 4
    12345678901234567890123456789012345678901234567 8
    k;tttttt;UUUUU;IIIII;CCCCCC;PPPPPP;TTTTT;y;zzz<cr><lf>
    (48 Byte)

    aber wofür sind die ganzen Zahlen?
    und was muss ich damit machen? <cr><lf>

    bisher sende ich nur die 9 Zahlen(k;tttttt;UUUUU;IIIII;CCCCCC;PPPPPP;TTTTT;y;zzz) jeweils mit ";" getrennt aber LogView zeigt nichts an:confused:

    Tobias
  2. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Yes ;)

    Ok, lass mich erstmal das ganze anders formatiert darstellen
    1 2 3 4 4 4
    12345678901234567890123456789012345678901234567 8
    k;tttttt;UUUUU;IIIII;CCCCCC;PPPPPP;TTTTT;y;zzz<cr><lf>

    So und zu den Zahlen sei mal das erwähnt http://de.wikipedia.org/wiki/Dezimalsystem :eek:
    Ok, ein Spass. Also die Zahlen zeigen nix anderes als die Position an. Sie haben mit dem Datenformat ansich nix zu tun und man muss sie auch nicht senden. Es zeigt eben nur das z.B. die Ladung von Byte 22-27 geht. That´s it :)

    Zu dem <cr><lf> ... Das ist einfach nur eine Abschlusssequenz. Hänge also einfach an deinen String im µC ein ASCII Zeichen 13 und dann ein 10 (dezimal). Wenn das nicht angehängt wird erkennt LogView den String als ungültig. Siehe auch http://www.torsten-horn.de/techdocs/ascii.htm


    Ja das ist gut möglich, denn es gilt ein paar Rahmenparameter einzuhalten.

    Wenn da steht tttttt für die Zeit, dann müssen (!) auch 6 Byte gesendet werden. Fülle die fehlenden Zahlen einfach mit Leerzeichen vorne auf. Das gilt generell für alle Werte.
    Also in Summe musst du immer 48 Byte senden. Und das in dem Muster wie oben zu sehen.

    Hier mal ein paar Beispielzeilen ... So sollte es aussehen.
    1;000013;08239;05010;000017;000252;0;000<CR><LF>
    1;000014;08244;05010;000018;000252;0;000<CR><LF>
    1;000015;08249;05010;000020;000252;0;000<CR><LF>
    1;000016;08256;05010;000021;000252;0;000<CR><LF>

    Wobei du die vorderen 0er auch mit Leerzeichen senden kannst. Also das ginge auch:
    1; 13; 8239; 5010; 17; 252;0;000<CR><LF>

    Hoffe das hilft dir weiter. Wenn nicht -> melden.

    Btw. Wenn du das Degublogging einschaltest kann du sehen warum LogView die Daten nicht annimmt.
    -> Datei -> Einstellungen -> Debuglogging
    > Halken setzen bei 1,3,4,5,14,15,16
    > Tools -> Debuglogging und guggn ;)
  3. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    Ich glaube das mit <13><10> passt noch nicht....

    hier mal meine LogDaten:

    [16:24:49,687][L1 ][LogViewMain ] Portstatus Änderung
    [16:24:49,687][L1 ][LogViewMain ] aktueller Status : geschlossen, keine Aufzeichnung
    [16:24:49,687][L1 ][LogViewMain ] vorheriger Status : geschlossen, keine Aufzeichnung
    [16:24:49,687][L5 ][SerialPort Log ] Msg start reactivating Port (Code: 0)
    [16:24:50,703][L3 ][RxChar Daten ] 1;008013;08239;05010;000017;000252;0;000<13><10> | Länge: 48
    [16:24:50,703][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    [16:24:51,156][L3 ][RxChar Daten ] <CR><LF> | Länge: 2
    [16:24:51,156][L3 ][LogViewMain ] Gerät: Testformat Logger Clustersize: 48 ClusterErweiterung: 0
    [16:24:51,156][L3 ][LogViewMain ] ACHTUNG: Falsche Clustersize! Datenlänge der INI passt nicht zu den empfangenen Daten!
    [16:24:51,750][L3 ][RxChar Daten ] 1;008013;08239;05010;000017;000252;0;000<13><10> | Länge: 48
    [16:24:51,750][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    [16:24:52,203][L3 ][RxChar Daten ] <CR><LF> | Länge: 2
    [16:24:52,203][L3 ][LogViewMain ] Gerät: Testformat Logger Clustersize: 48 ClusterErweiterung: 0
    [16:24:52,203][L3 ][LogViewMain ] ACHTUNG: Falsche Clustersize! Datenlänge der INI passt nicht zu den empfangenen Daten!
    [16:24:52,812][L3 ][RxChar Daten ] 1;008013;08239;05010;000017;000252;0;000<13><10> | Länge: 48
    [16:24:52,812][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    [16:24:53,265][L3 ][RxChar Daten ] <CR><LF> | Länge: 2
    [16:24:53,265][L3 ][LogViewMain ] Gerät: Testformat Logger Clustersize: 48 ClusterErweiterung: 0
    [16:24:53,265][L3 ][LogViewMain ] ACHTUNG: Falsche Clustersize! Datenlänge der INI passt nicht zu den empfangenen Daten!
    [16:24:53,859][L3 ][RxChar Daten ] 1;008013;08239;05010;000017;000252;0;000<13><10> | Länge: 48
    [16:24:53,859][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    [16:24:54,312][L3 ][RxChar Daten ] <CR><LF> | Länge: 2
    [16:24:54,312][L3 ][LogViewMain ] Gerät: Testformat Logger Clustersize: 48 ClusterErweiterung: 0
    [16:24:54,328][L3 ][LogViewMain ] ACHTUNG: Falsche Clustersize! Datenlänge der INI passt nicht zu den empfangenen Daten!
    [16:24:54,921][L3 ][RxChar Daten ] 1;008013;08239;05010;000017;000252;0;000<13><10> | Länge: 48
    [16:24:54,921][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    [16:24:55,375][L3 ][RxChar Daten ] <CR><LF> | Länge: 2
    [16:24:55,375][L3 ][LogViewMain ] Gerät: Testformat Logger Clustersize: 48 ClusterErweiterung: 0
    [16:24:55,375][L3 ][LogViewMain ] ACHTUNG: Falsche Clustersize! Datenlänge der INI passt nicht zu den empfangenen Daten!
    [16:24:55,968][L3 ][RxChar Daten ] 1;008013;08239;05010;000017;000252;0;000<13><10> | Länge: 48
    [16:24:55,968][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    [16:24:56,437][L3 ][RxChar Daten ] <CR><LF> | Länge: 2
    [16:24:56,437][L3 ][LogViewMain ] Gerät: Testformat Logger Clustersize: 48 ClusterErweiterung: 0
    [16:24:56,437][L3 ][LogViewMain ] ACHTUNG: Falsche Clustersize! Datenlänge der INI passt nicht zu den empfangenen Daten!
    [16:24:57,031][L3 ][RxChar Daten ] 1;008013;08239;05010;000017;000252;0;000<13><10> | Länge: 48
    [16:24:57,031][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    [16:24:57,484][L3 ][RxChar Daten ] <CR><LF> | Länge: 2
    [16:24:57,484][L3 ][LogViewMain ] Gerät: Testformat Logger Clustersize: 48 ClusterErweiterung: 0
    [16:24:57,484][L3 ][LogViewMain ] ACHTUNG: Falsche Clustersize! Datenlänge der INI passt nicht zu den empfangenen Daten!
    [16:24:58,046][L1 ][LogViewMain ] Portstatus Änderung
    [16:24:58,046][L1 ][LogViewMain ] aktueller Status : geschlossen, keine Aufzeichnung
    [16:24:58,046][L1 ][LogViewMain ] vorheriger Status : geöffnet, keine Aufzeichnung
    [16:24:58,046][L5 ][SerialPort Log ] Msg start deactivating Port (Code: 0)
  4. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Das stimmt. Du sollst auch nicht <13><10> senden sondern die ASCII Zeichen für 13dez und 10dez.

    Das sind also in summe nur 2 Byte !!!! Im Logging würdest du dann also <CR><LF> sehen.

    k;tttttt;UUUUU;IIIII;CCCCCC;PPPPPP;TTTTT;y;zzz<cr> <lf>
    1;008013;08239;05010;000017;000252;0;000<13><10>

    Wie man unschwer erkennen kann fehlt bei die die TTTTT Angabe. Und wie gesagt das <13><10> ist so falsch. Das sind nur 2 Byte und zwar ASCII Wert 13 und 10.
    Dann sollte es auch gehen.
  5. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    Ich dachte das ist die Temperatur...
  6. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Das ist ja letztlich fast egal. Zahlen sind Zahlen.
    Wichtig ist nur das du dich an das gegebene Format hälst.
    Wenn du etwas nicht brauchst dann sende halt Nullen. ;)
  7. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    Auch so war das gemeint ... Ups - gar nicht gesehen...:rolleyes:
  8. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    ah ja....

    so sieht das schon ganz gut aus :)


    [17:56:39,640][L1 ][LogViewMain ] Portstatus Änderung
    [17:56:39,640][L1 ][LogViewMain ] aktueller Status : geschlossen, keine Aufzeichnung
    [17:56:39,640][L1 ][LogViewMain ] vorheriger Status : geschlossen, keine Aufzeichnung
    [17:56:39,640][L5 ][SerialPort Log ] Msg start reactivating Port (Code: 0)
    [17:56:41,046][L3 ][RxChar Daten ] 1;000001;08239;05010;000017;000252;00000;0;000<CR><LF> | Länge: 48
    [17:56:41,046][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten gültig
    [17:56:41,046][L4 ][Test Logger ] `-> IsLogData --> Daten werden aufgezeichnet
    [17:56:41,093][L3 ][RxChar Daten ] 1;000002;09239;05010;000017;000252;00000;0;000<CR><LF> | Länge: 48
    [17:56:41,093][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten gültig
    [17:56:41,093][L4 ][Test Logger ] `-> IsLogData --> Daten werden aufgezeichnet
    [17:56:41,156][L3 ][RxChar Daten ] 1;000003;10239;05010;000017;000252;00000;0;000<CR><LF> | Länge: 48
    [17:56:41,156][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten gültig
    [17:56:41,156][L4 ][Test Logger ] `-> IsLogData --> Daten werden aufgezeichnet
    [17:56:41,203][L3 ][RxChar Daten ] 1;000004;11239;05010;000017;000252;00000;0;000<CR><LF> | Länge: 48
    [17:56:41,203][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten gültig
    [17:56:41,203][L4 ][Test Logger ] `-> IsLogData --> Daten werden aufgezeichnet
    [17:56:41,250][L3 ][RxChar Daten ] 1;000005;12239;05010;000017;000252;00000;0;000<CR><LF> | Länge: 48
    [17:56:41,250][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten gültig
    [17:56:41,250][L4 ][Test Logger ] `-> IsLogData --> Daten werden aufgezeichnet
    [17:56:41,296][L3 ][RxChar Daten ] 1;000006;13239;05010;000017;000252;00000;0;000<CR><LF> | Länge: 48
    [17:56:41,296][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten gültig
    [17:56:41,296][L4 ][Test Logger ] `-> IsLogData --> Daten werden aufgezeichnet
    [17:56:41,343][L3 ][RxChar Daten ] 1;000007;14239;05010;000017;000252;00000;0;000<CR><LF> | Länge: 48
    [17:56:41,343][L4 ][Test Logger ] `-> DatenGueltig --> Daten gültig
    [17:56:41,343][L4 ][Test Logger ] `-> IsLogData --> Daten werden aufgezeichnet
    [17:56:44,312][L1 ][LogViewMain ] Portstatus Änderung
    [17:56:44,312][L1 ][LogViewMain ] aktueller Status : geschlossen, keine Aufzeichnung
    [17:56:44,312][L1 ][LogViewMain ] vorheriger Status : geöffnet, keine Aufzeichnung
    [17:56:44,312][L5 ][SerialPort Log ] Msg start deactivating Port (Code: 0)
  9. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Na schau einer guck :D
    Kaum gibt man das richtige aus, schon funzt es auch mit LogView :eek:
  10. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    :danke:
    Nun kann ich das Programm ausgiebigts testen :D
  11. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Ich hoffe wir kriegen hier auch mal Ergebnisse (inkl. Hardwarebilder) zu sehen. ;)
  12. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    Wenn Interesse besteht gerne:)
  13. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Immer :cool:
    Also neuen Fred aufmachen und Bilder / Text posten ;)
  14. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    die software stürzt beim aufzeichnen nach 10-50 sekunden ab trotz neuinstallation...
    Bringt dich debuglogging weiter?:confused:

    Teste die software schon ein paar tage erfolgreich:)

    ich poste das einfach mal

    Attached Files:

    • log.rar
      File size:
      3.4 KB
      Views:
      3
  15. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    hab noch etwas vergessen:
    die grüne RX Lampe unten links geht dann plötzlich nicht mehr aus - also programm beenden und wieder starten alles läuft als wäre nichts gewesen zumindest für max 1 minute....
  16. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Ich weiss ja nicht was du da so treibst, aber der Fehler liegt bei dir. Schau dir mal diese Zeile an:
    1;00s2u1{06040;0s919;000000;000001;00230;0;000<CR><LF>

    Das kann LogView nichtauswerten und es ist gut denkbar das es dabei streikt. Weil der Teil wird in eine Zahl konvertiert, was aber bei dem Kauderwelsch nicht gehen kann ;)

    Nachtrag:
    0s919 das ist auch nicht richtig weiter hinten im Telegramm ...
  17. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    UP´s
    jaja erst mal meckern und dann selber fehler machen...:goth:

    da muss ich wohl mal beim µC nachsehen....:danke:

Share This Page