Discussion in 'Ladegeräte' started by Tester, Jul 25, 2013.

  1. Tester

    Tester New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe mir dieses Ladegerät gekauft.

    YUKI KARATE BLOOD AC/DC 100 W 7 A

    Laut Anleitung hat es einen USB-Anschluß. Der Anschluß am Gehäuse sieht aus wie eine Buchse für einen Servostecker.

    Nun meine Fragen.

    1. Welchen Usb-Adapter bzw Kabel benötige ich dafür?
    2. Unterstützt das Programm LogView den Lader?

    Grüße und Danke
    Manfred
  2. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Kannst du mal Bilder und vielleicht einen Link zur Anleitung posten?
  3. Tester

    Tester New Member

  4. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Das Teil schaut aus wie einer der üblichen Bantam Clone.
    Ich würde mal eine Mail an den Verkäufer schicken wegen der Belegung des "Servo" Anschlusses für die Datenübertragung.
    Man kann das zwar auch selber rausfinden, aber wenn man noch kein Kabel hat wird das müssig ;)

    Eine Sache kann man schon mal vorab testen. Nimm ein Digital Multimeter, stell es auch Widerstandsmessung.
    Und dann miss von den 3 Pins der Buchse gegen den Masseanschluss da wo du den Akku ansteckst.
    Meist kann man so schon mal rausbekommen wo der Masseanschluss bei den 3 Pins liegt. Leider sind die Ausgänge oft ohne galvanische Entkopplung ...
  5. Aeronaut

    Aeronaut New Member

    Hi,

    hat es geklappt Tester?

    Ich frage, weil ich mir das selbe Gerät auch gekauft habe und es nicht klappt.
    Ich habe bereits mit den CN Development & Media GbR telefoniert und erfahren dass die "USB"-Funktion aus Support gründen deaktiviert wurde.

    Wenn man sich also überlegt das Gerät zu kaufen sollte man wissen, das unter dem Plastik etwas anderes ist als draufsteht.

Share This Page