Discussion in 'MidiLogger' started by Gasoline, Jul 6, 2009.

  1. Gasoline

    Gasoline New Member

    Hi an alle,

    mir ist nicht ganz unbekannt, das das Projekt Midilogger eingestampft wurde, dennoch vermisse ich den Download bereich, wo die Eagle schaltpläne und layouts liegen für die kleine Version, die Bestückung und das Handbuch habe ich mir schon hier besorgt. Wenn natürlich noch was aktuelleres vorhanden ist, wäre ich sehr dankbar darüber.

    Da ich technisch nicht gerade unbegabt bin und auch beim löten nicht, würde es mich freuen, wenn mir da jemand helfen könnte und diese sachen mal kurzfristig Online stellen könnte.

    Ansonnsten kann ich nur sagen, schade um das Projekt, da es doch sehr mächtig sein soll, was das loggen betrifft, soviel ich lesen konnte.

    Viele Dank im Vorraus
    Kai
  2. wkrug

    wkrug New Member

    Hallo Gasoline,
    Ich hab auch noch einen Midilogger und find es ebenfalls Schde, das das Projekt nicht weitergeführt wird.
    Letzlich liegt es, soweit ich weiß daran, das der damalige Ersteller der Software das Projekt nicht mehr weiter betreibt.
    Das komplette Projekt ist in BASCOM AVR geschrieben und die Quellcodes liegen offen.
    Wenn sich also einer unserer BASCOM Jungs dieser Sache mal annehmen würde, könnte es meiner Meinung nach mit dem MiDi Logger weiter gehen.
    Ich hab mir auch schon mal gedacht eine eignene Firmware in "C" für das Gerät zu schreiben, aber das käme einer kompletten Neuentwicklung gleich und das ist mir dann doch zu viel Arbeit.
  3. Gasoline

    Gasoline New Member

    Hallo wkrug,

    das stimmt allerdings, eine neue software in "C" geschrieben, kommt einer neuentwicklung gleich und ist zu aufwändig. vielleicht schaue ich mir mal BASCOM an.

    bei der Gelegenheit, hast du vielleicht die Eagle pläne, damit ich mir die Platinen bei "Bilex" bestellen kann, oder meinst du, das die dort das Projekt noch kennen.

    Gruß
    Kai
  4. wkrug

    wkrug New Member

  5. Gasoline

    Gasoline New Member

    Hi,

    soeben getan, vielen dank dafür erstmal, kannst das File wieder vom Server weg nehmen.

    Gruß
    Kai
  6. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    So ist es. Es gibt keinen mehr der die Firmware schreibt und die Elektronik weiter bringt.

    Holger und ich können und werden diesen Part nicht leisten weil wir mit LogView genug zu tun haben ...
  7. wurpfel

    wurpfel New Member

    hi leutz

    als miniloggerHW gibts was kaufbares.. ausgelesen wird per USBadapter. 3stk 10bit-ADC mit 50Hz! die 16Mb speicher reichen etwa 2std, ist schnucklig klein!
    [​IMG]



    oder was auf arduino mini pro basis.. sechs analogsensoren, loggen auf SDmicro,II2C- und SPI-sensoren, GPS...
  8. wkrug

    wkrug New Member

    Hallo Wurpfel,

    es geht hier aber nicht um den MiniLogger, sondern um den MiDiLogger.
    Das ist eine ganz andere Baustelle.
    Anscheinend hat der Entwickler daran das Interesse verloren, deshalb geht da nichts mehr weiter.
    Der MiDiLogger hat ein Handydisplay ( verschiedene sind möglich ) , einen SD Kartenslot und unzählige Eingänge.
    Sogar IrDa wäre von der Hardware aus vorgesehen.
    Als Controller ist da ein ATMEGA 128 L8 drin.

    Das Layout müsste noch mal überarbeitet ( Brücken vermeiden ), und die Software um die zusätzlichen Funktionen erweitert werden.
    Ein paar Eingangsbeschaltungen sollten, wenn möglich, auch mit auf die Platine.
    Dann wär das Teil wirklich genial.
    Leider hat sich bis jetzt kein BASCOM Jünger gefunden, der das Projekt weiterführen kann und will.
  9. wurpfel

    wurpfel New Member

    oh sorry!

    für so eine aufgabe würde ich ein arduino als HW verwenden ;)
    ist ein ATm328 der mit aufsteckboards erweitert werden kann. OLED, ethernet, gps usw sind erhältlich.
    das board trägt die sensoren bzw analogIO-aufbereitung.
    gibts als FUNNEL mit XBEEsockel..


    ich nutze ardupilot, ist ein autopilot mit aufgestecktem sensorboard. dazu gibts eine ardustation als livetelemetrie-bodenstation. zur visualisierung dient AVRplayground mit der flight-gear engine!
    ohne stabilisierung (IR oder IMU6) kann das ganze als telemetrieeinheit verwendet werden.
    das ganze ist opensource, verschiedene HW ist erhältlich.. das forum ist sehr aktiv und die entwickler schon fast übermotiviert:D

    http://diydrones.com/profiles/blogs/ardupilot-main-page
  10. Phil

    Phil New Member

    erstmal hallo zusammen
    ich bin erst seit gestern hier im forum weil ich beim googeln auf dieses projekt gestoßen bin .
    leider wurde ja die arbeit daran eingestellt ich wollte fragen ob und wo es die schaltpläne noch zum
    runterladen gibt . das projekt währe auf meinen anwendungsfall fast perfekt zugeschnitten vorab konnte ich mir glücklicherweise schon das programm bzw die firmware dazu anschauen und würde mir sogar zutrauen die entwicklung daran fortzufuhren allerdings würde das dann in C geschehen es währe echt schade wenn das hier verkommt ...
    also es währe echt super wenn mir jemand die schaltpläne des letzten aktuellen standes zur verfügung sellen könnte....
    gruß philipp
  11. wkrug

    wkrug New Member

    @phil
    Ich lad gerade alle Dateien die ich vom MiDi Logger noch hatte auf den Server hoch.
    Adresse:
    http://www.toeging.lednet.de/midilog/midilog.zip

    Gib mir bescheid, wenn Du das zip hast, dann lösch ich die Dateien wieder.

    Es gab vom MiDi Logger eine große und eine kleine Platinenausführung, ich denke die meisten Leute werden die kleine Ausführung gebaut haben.
    Files sind beide dabei!

    Zum Kalibrieren gabs noch ein Programm das MDLConfig.
    Ich Denke das sollte im Logview Downloadbereich noch verfügbar sein.

    Mit welchem C - Compiler arbeitest Du ?
    Bei CodeVision könnte ich Dir eventuell helfen !
  12. Phil

    Phil New Member


    vielen dank schonmal :) die daten sind bei mir auf der platte wenn nochmal was sein sollte kann ich mich bei dir melden oder ?

    ich arbeite einmal mit AVR studio das nehme ich um die Hex daten zu erzeugen und zum progammieren nehm ich den codeblocks editor bzw die WINAVR umgebung ..... CodeVision kenn ich garnicht ...

    ich muss mir jetz erstma das Bascom programm übersetzen um zu verstehen wie das progamm aufgebaut ist und ob ich das so in C übernehmen kann wobei ich da auch wieder meine eigenen Ideen im Kopf habe Mal schauen ... Der winter ist lang und bis ich mein Auto wieder ausm winterschlaf hole dauerts noch ... somit bleibt ne menge entwicklungszeit ....

    die routinen für die MMC sind schon geschrieben und liegen parat die kann ich dann schon einbauen ...

    soweit so gut

    ich halte das wenn interesse besteht auf dem laufenden ..

    gruß
    philipp
  13. wkrug

    wkrug New Member

    Bitte Bitte.
    Ist zwar eine wenig Durcheinander, ist aber so ziemlich alles was ich zum MiDi Logger noch hatte.

    Wenn Du neue Informationen hast würde mich das schon interessieren.
    Eine funktionierende FAT für CodeVision hätte ich auch.

Share This Page